Pressestimmen zu unseren Konzerten

2. Herbstkonzert am 20.11.2021

CARMINA BURANA Carl Orff

O-Ton Kulturmagazin vom 21.11.2021

O-Ton Kulturmagazin vom 21.11.2021

Wenn wirklich alles stimmt

Es wird ein Abend der Superlative. Der Konzertchor Ratingen ist einmal mehr genial einstudiert von Thomas Gabrisch, der an diesem Abend über sich selbst hinauswächst. Abgezirkelte Bewegungen, die einem Militär-Musikcorps Eindruck verschafft hätten. Engagiert bis in die Haarspitzen und präziser als eine Maschine. Großartig. Die Akteure auf der Bühne genießen die minutiöse Führung, die mit soviel Spaß und Begeisterung durch den Abend führt.

Lesen Sie mehr

Rheinische Post vom 22.11.2021

Rheinische Post vom 22.11.2021

Begeistertes Publikum fordert Zugabe

Man nehme: einen bestens vorbereiteten Chor, hervorragende Solisten und Instrumentalisten und natürlich einen mitreißenden Dirigenten und läßt diese alle los auf die Carmina Burana - ein solches Werk kann nur gelingen.

Lesen Sie mehr

1. Herbstkonzert am 11.09.2021

FAUST-SZENEN Robert Schumann

O-Ton Kulturmagazin vom 11.09.2021

O-Ton Kulturmagazin vom 11.09.2021

Der Augenblick so schön

Aber was den Ohren richtig Spaß macht, ist die Freude, mit der die Chormitglieder dabei sind. ...  Ja, man möchte sogar unter dem Eindruck des heutigen Abends sagen, dieser Chor sei gestärkt aus der Corona-Krise hervorgegangen.

Lesen Sie mehr

Rheinische Post vom 14.09.2021

Rheinische Post vom 14.09.2021

Konzertchor begeistert in der Stadthalle

Nach beinahe zwei Jahren erzwungener Corona-Pause waren der Konzertchor und die Sinfonietta Ratingen endlich wieder in der Stadthalle zu hören. Es wurde ein denkwürdiger Abend mit ergriffenen Zuhörern.

Lesen Sie mehr

Herbstkonzert am 12.10.2019

KANTATE - J. S. Bach / KANTATE - F. Mendelssohn / NÄNIE - J. Brahms / FEUERREITER - Hugo Wolf / MISA TANGO - Martín Palmeri

O-Ton Kulturmagazin vom 13.10.2019

O-Ton Kulturmagazin vom 13.10.2019

Gib uns Frieden

Und die Ohren gehen ganz anders auf, wenn man weiß, dass Johannes Brahms Nänie nach einem Gedicht von Friedrich Schiller anlässlich des Todes von Maler Anselm Feuerbach komponiert hat. Da braucht es gar nicht vieler Worte, um den ätherischen Gesang dieses Trauergesangs in Dur noch einmal ganz anders aufzunehmen.

Lesen Sie mehr

Rheinische Post vom 14.10.2019

Rheinische Post vom 14.10.2019

Tosender Applaus

Ohne Übertreibung kann man den Ratinger Konzertchor nun zu den großen und leistungsstarken Chören des Landes NRW zählen. Den Beweis erbrachten die beinah 90 Sänger und Sängerinnen in der gut besetzten Stadthalle am Samstagabend. Ebenso großartig und überzeugend musizierten die Mitglieder der „Ratinger Sinfonietta“. Sie alle vereinte die vorzügliche Leitung von Thomas Gabrisch.

Lesen Sie mehr

Frühjahrskonzert am 04.05.2019

DER ZAUBERLEHRLING - Dukas / GLORIA - Poulenc / MESSA DI GLORIA - Puccini

O-Ton Kulturmagazin vom 05.05.2019

O-Ton Kulturmagazin vom 05.05.2019

Von Micky Maus zur Italianità

... Gabrisch verausgabt sich an diesem Abend, treibt aber Chor, Sinfonietta und Solisten noch einmal ordentlich an, um das einzigartige Gefühl italienischer Lebensart entstehen zu lassen. Das Gloria gerät dem Chor zu einem Fest ...

Lesen Sie mehr

Rheinische Post vom 07.05.2019

Rheinische Post vom 07.05.2019

Traumhaftes Konzert in der Stadthalle

Einen glanzvollen Abend konnten die Zuhörer am Samstag in der gut besetzten Stadthalle erleben. Ein Abend, an dem einfach alles stimmte: ein hervorragendes Orchester, traumhafte Solisten, ein Dirigent der sich bis zuletzt in den Dienst der Musik stellte und der Konzertchor Ratingen der unter der Leitung von Prof. Thomas Gabrisch über sich selbst hinauswuchs.

Lesen Sie mehr

Herbstkonzert am 24.11.2018

Die Moldau/ Polowetzer Tänze/ Stabat Mater (Smetana/ Borodin/ Dvorak)

O-Ton Kulturmagazin vom 24.11.2018

O-Ton Kulturmagazin vom 24.11.2018

Dem Leiden so nah

... mit dem Einsatz des Chores bei den Polowetzer Tänzen gelingt die Betörung, die der erste Satz auslösen soll. Chor und Sinfonietta gelingt es, das Publikum in den Sog dieser einzigartigen Musik zu ziehen. Und viel zu schnell sind die zwölf Minuten vorbei in denen Tänze, Feiern und Melodien vorherrschen, die zig-mal kopiert wurden.

Lesen Sie mehr

Rheinische Post vom 27.11.2018

Rheinische Post vom 27.11.2018

Grandioser Abend in der Stadthalle

Einen grandiosen Abend konnten die Zuhörer in der voll  besetzten Stadthalle erleben. Der Konzertchor Ratingen unter  der Leitung von Prof. Thomas Gabrisch hatte zu einem Konzert  mit Werken slawischer Komponisten geladen und das wurde  wirklich etwas ganz Besonderes.

Lesen Sie mehr

Frühjahrskonzert am 05.05.2018

BACCACHANALE- Saint-Saëns / TE DEUM - Bizet / CÄCILIENMESSE - Gounod

Ratinger Wochenblatt vom 09.05.2018

Ratinger Wochenblatt vom 09.05.2018

Standing Ovations

… Die knapp 500 die da waren, standen am Ende und spendeten den Sängern und Musikern sowie dem Stargast aus Übersee begeistert Beifall.

Lesen Sie mehr

Adresse

Konzertchor Ratingen e.V.
Neanderstr. 19
40878 Ratingen

Kontakt

Tel: 02102 - 84 34 44
E-Mail: info@konzertchor-ratingen.de

Mitglied im

Verband deutscher Konsertchöre